Tiere

Montag, 22. August 2011

Reitunterricht

Jan ist nun im Reitverein angemeldet und bekommt Reitunterricht.
Wir haben zwar auch unsere beiden Shettys, aber zum Einen sind sie gar nicht eingeritten und zum Anderen bin ich auch nicht wirklich dazu geeignet, das reiterliche Wissen zu vermitteln, da ich zu ungeduldig bin...
Und so sind wir denn beim Talhof gelandet.
Eigentlich wollten wir erstmal nur zum Pony-Kindergarten, doch nachdem wir dort dann letzten Donnerstag gewesen sind, meinte Anne, dass Jan doch auch schon an einer der Reitgruppen teilnehmen könne.
Jan wollte das dann auch und so hatte er heute seine erste Unterrichtsstunde, d.h. es sind insgesamt 2 Stunden, die ca. 1 Stunde Reiten und den Rest Umgang mit dem/am Pferd und Theorie umfassen. Das Ganze für die Kiddis noch richtig toll spielerisch, so dass sie richtig mit Spaß bei der Sache sind.
Gefällt uns allen prima!

Sonntag, 9. Mai 2010

Gössel

Die beiden Gössel gedeihen prima!
Heute war das Wetter wieder so, dass sie raus konnten.

Goessel05

PICT0017

Dienstag, 2. Februar 2010

Besuch im Wildpark

Sonntag waren wir mal wieder im Wildpark Frankenberg. Diesmal allerdings zum frühen Abend hin, dadurch sind die Fotos etwas dunkel geraten.
Wer dennoch schauen mag:

HIER

Jan ist sehr gerne dort und hat seinen Spaß, wenn die Tiere kommen, um sich Futter zu holen.
Am zutraulichsten ist das Damwild, die Mufflons und das Rotwild halten sich meist in sicheren Abstand auf.
Bei unserem letzten Besuch dort hatte Jan aber ein wirklich einprägsames Erlebnis - da wurde er von einem Sikabock ordentlich mit den Hörnern geboxt und ist rücklings im Schnee gelandet. Das hat er sich aber gemerkt, denn noch diesmal hat er uns darauf aufmerksam gemacht, wer der Übeltäter vom letzten Mal gewesen ist *lach*
(Die Tiere waren da sehr futtergierig und Jan wollte vor dem Füttern aber erst mit dem Bock diskutieren, was dieser wohl nicht so toll fand ;-) Aber auch auf mich wollte der Bock mit seinen Hörnern los, doch ich habe direkt eine entsprechende Abwehrbewegung gemacht, so daß er umgekehrt ist.)

Hier mal ein Foto von den Beiden:

Jan-und-der-Sika

Und besonders beeindruckend finde ich ja immer wieder die Hirsche, so richtig majestätisch.

Rothirsch

Und irgendwie muß ich dann immer an "Die Nebel von Avalon" denken - Artus' Kampf mit den Hirschen, aus dem er als neuer Hirschkönig hervorgeht.

Dienstag, 22. September 2009

Abendlicher Stallschutz

Immer, wenn die abendliche Stallarbeit getan ist, wünsche ich allen Tieren eine gute Nacht, versiegele die Türen mit Spucke und einem Schutzkreis.
Das sieht dann so aus, daß ich mich vor die jeweiligen Türen stelle, den Tieren mit ihren Namen gute Nacht wünsche, vor die Tür spucke und mit dem rechten Arm einen Kreis beschreibe und eine silberne Schutzhülle visualisiere, die den Tieren in der Nacht Schutz bieten soll, begleitet mit den Worten "Schlaft gut und seid wohlbehütet in der Nacht!".

Jan war von Anfang an mit dabei. Zunächst hat er nur dabei gestanden und zugesehen, doch so nach und nach hat er mitgemacht. Zunächst hat er ebenfalls gespuckt, dann hat er auch einen Kreis beschrieben und mittlerweile kommt auch von ihm ein "Seid wohlbehütet!".
Find ich total schön!


Zufallsbild

Barfusspfad

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Halloween
Es liegt nun zwar bereits wieder einige Tage zurück,...
Heidenkinder - 20. Nov, 20:15
Marionettentheater
Jan hat aus der Schule Anfang der Woche einen Flyer...
Heidenkinder - 26. Okt, 18:58
Er kann's!
Ja, nun kann Jan also "richtig" Fahrradfahren *stolzbin* Laufrad...
Heidenkinder - 23. Okt, 19:33
Einschulung
Am 23. August war der große Tag gekommen: Jan...
Heidenkinder - 14. Sep, 23:07
Mr. Wackelzahn
Ja, pünktlich zum Schulbeginn (naja, so fast,...
Heidenkinder - 2. Aug, 23:01

Infos

CURRENT MOON
moon phase info

Windrad Windrad - Linkliste für Pagan-Familien

Aktion für 7 % MwSt. auf Kinderprodukte.

Suche

 

Status

Online seit 3775 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 20. Nov, 20:15

Allgemein
Alltag
Bücher und Musik
Familie
Gebete
Gedichte
Jahreskreis
Kindergarten
Kreativ-Mix
Magisches
Schule
Tiere
Veranstaltungen
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren